ALTSTADTQUARTIER Q6

ORT: Lahr, Bergstraße / Liebensteinstraße
BAUZEIT: 2006-2008
BAUHERR: FWD, Dossenheim
VERANTW. PROJEKTPARTNER: Dittus / Langenbach
MITARBEITER: Zimmermann, Fimm, Möller

Betreutes Wohnen, ca. 24 Wohneinheiten / "Altstadtnähe"

 

» Erläuterung

ALTSTADTQUARTIER Q6 IN LAHR

„STADTRAUM MIT BESONDERER PRÄGUNG / „LAHR AUF DEM WEG ZU NEUER URBANITÄT“.

BEDEUTENDES AREAL IM HERZEN DER STADT / neue LEBENDIGKEIT / NEUES WOHNEN / Innenstadt / BARRIEREFREIES WOHNEN.

ATTRAKTIVE WOHNBEREICHE statt Abwanderung ins Umland (Zersiedelung / Verkehr / Infrastrukturen usw.)

Auf kürzesten Wegen: Geschäfte, Cafés, Gastro, Handelsflächen, Kultur- und Bildungseinrichtungen: Urbanität und Erlebnisvielfalt.

EIGENSCHAFTEN DER GESTALT: kleinteilige, maßstäbliche Fassadensprache auf der Suche nach neuen Sprachen in alten Innenstädten: Atmosphäre der Wärme, Geborgenheit. Prägnante Fassaden mit lesbaren individuellen Ordnungen und Fassungen. Qualitäten des Wohnens in Innenstadt wie in Außenbereichen der Stadt: Sonne / Luft / Grünräume usw.